Tagesstruktur

Slider

TAGESSTRUKTUR

Die Tagesstruktur bietet eine temporäre Alltagsgestaltung an, die intern wie extern genutzt werden kann. Sie richtet sich an junge Menschen beiderlei Geschlechts, die sich in einer Schul- oder Ausbildungskrise befinden und auf der Suche nach neuen Perspektiven sind.

ZIELGRUPPE

  • Junge Menschen beiderlei Geschlechts im Alter von  12 bis 22 Jahren, welche in der obligatorischen Schulzeit der Sekundarstufe I oder danach in der Ausbildung aus verschiedenen Gründen vorübergehend keine Leistung mehr erbringen können

ZIELSETZUNGEN

  • Stärkung[1] und individuelle Perspektivenentwicklung
  • Anbahnung und nach Möglichkeit Realisierung der Anschlusslösung (Rückkehr in die bisherige Struktur oder neue Alltagsstruktur, Schul- oder Ausbildungssituation)

STANDORT & ERREICHBARKEIT

  • Zentrum Schillingsrain, Liestal
  • Öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe (Bus, Bahn)

ANGEBOTE

Ein kleines, interdisziplinäres Fachteam gewährleistet nebst der individuellen Begleitung die Gestaltung der Tagesstrukturen

  • Auseinandersetzung mit lebenspraktischen Aufgaben und Fähigkeiten, Selbständigkeit, Ausdauer, Beurteilung
  • Begleitete Einsätze in den internen Bereichen Garten-, Tier- und Hausdienst sowie Liegenschaftsunterhalt, ggf. auch Trainings- und Einsatzmöglichkeiten ausserhalb
  • Mittagessen

AUFNAHMEKRITERIEN

  • Bereitschaft, sich auf die entsprechenden Herausforderungen und Rahmenbedingungen einzulassen und die pädagogischen Angebote wahrzunehmen
  • Indikationsstellung einer Fachstelle und gesicherte Finanzierung

ANMELDUNG / ANFRAGE

KOSTEN / FINANZIERUNG

  • Die Tagesstruktur ist in der Aufenthaltstaxe der Wohn- und Aussenwohngruppen inkludiert
  • Für Externe und Nutzende des Betreuten Wohnens ist eine separate Finanzierung notwendig (mit der zuständigen Fachstelle oder Wohngemeinde; CHF 150 pro Tag oder CHF 2‘900 pro Monat)

[1] Fähigkeiten, z. B. Kooperation, Konfliktgestaltung, Selbständigkeit, Eigen-/Mitverantwortung, Eigeninitiative, Selbstbestimmung, Selbstreflexion

PDF